Bauleitplanung

Bekanntmachung

 

Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs „Eselsberg II“ im Ortsteil Sonderhofen gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

 

Der Gemeinderat von Sonderhofen hat in seiner Sitzung am 26.06.2018 den Entwurf des Bebauungsplans „Eselsberg II “ mit Begründung in der Fassung vom 26.06.2018 gebilligt.

 

Ziel der Aufstellung des Bebauungsplanes ist die Erweiterung des bestehenden Wohngebietes „Am Eselsberg“ auf der bisher landwirtschaftlich genutzten Fläche Fl.Nr.328. Diese befindet sich östlich, direkt im Anschluss an die bereits als Wohngebiet erschlossenen und teilweise entsprechend bebauten Flächen.

 

Es wird bei der Aufstellung des Bebauungsplanes das Verfahren nach § 13b BauGB angewandt.

Von der Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, dem Umweltbericht nach § 2a BauGB wird abgesehen.

 

Der Entwurf des Bebauungsplans „Eselsberg II“ wird mit seiner Begründung in der Zeit vom

23.07.2018. – 07.09.2018

 

in den Amtsräumen der Verwaltungsgemeinschaft Aub, Marktplatz 1, 97239 Aub, Zimmer 14, während der allgemeinen Geschäftszeiten (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und Mittwoch von 13:30 bis 18 Uhr) öffentlich ausgelegt.

 

Im Rahmen der Auslegung liegen folgende Unterlagen vor:

 

  • Begründung zum Grünordnungsplan für das Allgemeine Wohngebiet „Eselsberg II“
  • Unterlagen zur speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung.

 

Während der Auslegungsfrist können Bedenken, Hinweise und Anregungen (schriftlich oder zur Niederschrift) vorgebracht werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplanentwurf unberücksichtigt bleiben können.

 

Es wird auch darauf hingewiesen, dass ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtordnung (VwGO) zur Einleitung einer Normenkontrolle unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

 

Sonderhofen, den 27.06.2018

 

Heribert Neckermann

1. Bürgermeister

Gemeinde Sonderhofen

Downloads
1. 180626 E-Begründung
2. 180626 E-BP-01-Bebauungsplan
3. 180613 Begründung Grünordnung
4. 180613 Spezielle Artenschutzrechtliche Prüfung
5. 180511 Begehungsprotokoll Feldhamster
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier.